Wie wir angefangen haben und Warum?

Ursprünglich wollten wir nur ein Ferienhaus im Ausland kaufen, dieses haben wir uns dann mit großen Grund in Ungarn gekauft und haben wir dann renovieren lassen.

Nachdem das sehr gut funktioniert hat, wollten wir eine weitere Immobilie wo es auch im Winter warm ist, speziell für die Wintermonate. Aus unserer Erfahrung die wir beim Kauf der Immobilie in Ungarn erworben haben, haben wir einige Länder auf verschiedene Faktoren überprüft.

Der weitere Weg

Erfahrung gesammelt! Nicht nur positive

Wir wollten ein Investment in einem sicheren und warmen Land tätigen. Auch die Anreise sollte sich im Rahmen von ca. 6 Stunden bewegen.

Nach längeren Recherchieren über verschiedene Ländern, fiel unsere Wahl auf Dubai, weil es folgende Kriterien erfüllt:

  • Dort kann man als Ausländer Immobilien erwerben
  • Dort hat man eine stabile und zukunftsorientierte Wirtschaftslage
  • Dort ist es ist möglich sich ohne Einschränkungen zu bewegen
  • Dort gibt es die fantastische Möglichkeiten, sich eine solide Einnahmequelle zu erschließen

Dubai liegt in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE oder englisch UAE). Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist Abu Dhabi, jedoch ist Dubai von all den sieben Emiraten das am schnellsten wachsende.

Die Immobilienpreise bewegen sich in den von uns gesteckten Rahmen, ab 100.000,- €.



Bis jetzt war es noch die private suche nach einer Ferienwohnung, die uns bewegt hat. Dies haben  wir um einen Punkt noch erweitert und zwar die Überlegung ob man eine Ferienwohnung nicht auch mieten könnte und damit günstiger fährt, so daß man gar nicht eine große Summe investieren muß. Dabei ist uns ein krasses Missverhältnis zwischen Mietpreis zum Kaufpreis aufgefallen: die Miete ist im Vergleich zum Kaufpreis relativ hoch bzw. der Kaufpreis im Verhältnis relativ niedrig.

 Die Änderung der Strategie

Aufgrund dieser Tatsache , wurde uns schnell klar das dies ein sehr lohnendes Investment ist, da das Verhältnis zwischen Kaufpreis und Mietzins sehr gut ist. Sogar wesentlich besser als in Deutschland, wenn man sich den internationalen Vergleich anschaut.

Somit haben wir die Strategie geändert, von Kauf einer Ferienwohnung auf Kauf einer Wohnung, die wir nutzen wollen um mit dem Mietzins, Geld zuverdienen. Da der Verdienst des Investments so gut ist, daß es unsinnig war die selbige als Ferienwohnung zu nutzen.

Das war der Startschuss, uns ein zweites finanzielles Standbein aufzubauen.

Jetzt haben wir bereits mehrere Wohnungen in Dubai gekauft und erwirtschaften dabei so einen Überschuss, daß wir damit aus den Mieteinnahmen ohne Probleme einen Urlaub finanzieren und dabei immer noch einen Überschuss verbuchen können.

Für weitere Investitionen laufen bereits die Verhandlungen.

Wie es zu einem Selbstläufer wurde

Unsere aktuelle Ertragsrate bei diesen Investitionen beträgt im Schnitt ca. 6 – 8% des eingesetzten Kapitals. Dieses haben wir weitgehend über Kredite
(1,5 % Zins und 2 % Abzahlung) finanziert, so daß mindestens 2,5% bis 4,5% als an Reingewinn übrig bleibt. Wenn Sie keinen Kredit benötigten oder einen Teilkredit, um die Immobilie zu erwerben, dann erhöht sich der Reingewinn natürlich entsprechend.

 

Durch diese Investitionen waren wir in der Lage, ein solides, zuverlässiges und wiederkehrendes Einkommen zu generieren. Natürlich war dies mit größeren persönlichen Einsatz von Zeit und Kraft verbunden. Wir haben durch die zahlreichen Besuche, mit Terminen bei Maklern und Objekten in den Vereinigten Arabischen Emiraten und vor allem in Dubai, ein umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatz aufgebaut.

Dazu zählen unter anderem, daß wir uns ein

  • sehr großes Netzwerk von vertrauenswürdigen Maklern und Anbietern aufgebaut haben
  • eine sehr detaillierte Ortskenntnis angeeignet haben, wo es sich auch lohnt zu investieren
  • Kenntnisstand erarbeitet haben, wie die weitere Entwicklung von Dubai und den Emiraten ist
  • Wissen angeeignet haben, über die verschiedenen Möglichkeiten in Dubai zu investieren
  • Wissen erarbeitet haben wie man Mieter für die Wohnungen akquiriert und was diese erwarten

Nutzen Sie unseren lange Erfahrung, zu Ihrem persönlichen Vorteil

Wenn auch Sie daran interessiert sind, von unseren Erfahrungen zu profitieren, dann wenden Sie sich gerne an uns. Durch unser Wissen und unsere Kontakte haben wir zahlreiche Möglichkeiten Ihnen einen schnelleren und einfacheren Zugang zu diesen attraktiven Immobilienmarkt zu vermitteln.

Wir können Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, welche Formalitäten und Anforderungen auf Sie zukommen und wie Sie diese am besten erledigen können. Welche Sie von Deutschland aus erledigen können und welche Sie vor Ort erledigen müssen.



Dies alles bieten wir Ihnen an, für eine Aufwandsentschädigungen von 150,-€, die allerdings nur fällig werden, wenn ein Kauf zustande kommt. Falls kein Kauf zustande kommt verdienen wir auch ihr Geld nicht und Sie zahlen nichts.

Wir helfen Ihnen bei Interesse gerne mit unseren Wissen weiter, sodaß Sie schnell zu Ihren persönlichen Erfolg kommen. Sei es das Sie in einer der faszinierendsten Regionen dieser Welt sich eine Kapitalanlage oder ein Eigentum zulegen wollen.

Hier mehr erfahren

Durch unsere gesammelte Erfahrung können wir ihnen auch Tipps geben wie sie an Kapital in Deutschland kommen um dann in Dubai zu investieren.

Wenn auch Sie sich den Traum erfüllen wollen, dann nutzen Sie jetzt die Möglichkeit uns zu kontaktieren, die Aufwandsentschädigung ist nur nach erfolgreichen Kauf zu entrichten.

 

Nutzen Sie unsere Kontakte, zu Ihrem persönlichen Vorteil.

 

Wir können Ihnen Zugang zu diesem Zukunftsträchtigen Markt verschaffen .

Verpassten Sie nicht diese einzigartige Möglichkeit hier dabei zu sein.